Ausstellung in der Kirche St. Pankratius, Neuenfelder Markt 2017

Ausstellung Berit Kaufmann und Schule Cranz vom 2.9.2017 in der Neuenfelder Kirche St. Pankratius anlässlich des jährlich stattfindenden Neuenfelder Markts

In Zusammenarbeit mit der Neuenfelder Künstlerin Berit Kaufmann und der Schule Cranz entstand eine gelungene Ausstellung in der Neuenfelder Kirche St. Pankratius.

Die Schule Cranz zeigte ausgewählte Bilder und Objekte der Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen IVK1/2, 2, 3 und 4. In den Arbeiten stand das Symbol Fisch im Vordergrund. Als Materialien fanden Ölkreiden, Kohle, Tusche, Plastik, Glasperlen, Pappmache‘ und Filz unterschiedliche Verwendung.

Darstellungen von Tieren in Bildern, Geschichten oder Fabeln ist vielen Menschen bekannt.

Die Kinder des Neuenfelder Markts wurden aufgefordert zu dem Symbol Fisch ihre Gedanken zu äußern und assoziierten Worte wie Leben, Meer, Nahrung, Wasser, Christentum, um nur einige zu nennen.

Die Ausstellung der Schule Cranz ist zur Zeit in der Pausenhalle der Schule Cranz zu sehen.

 

Jutta Pruchner

Kulturbeauftragte