Lesekistenprojekt

Die Vorschule, die erste und die zweite Klasse nehmen am Lesekistenprojekt der BSB in Kooperation mit der Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhalle teil. Die Lesekisten  mit vielen Bilder- und Erstlesebüchern ( bzw. die Lese-Hörkiste für die Vorschulklasse) bleiben jeweils für ein Jahr in den Klassen.

Zu dem Projekt gehört auch der regelmäßige Besuch (mindestens alle zwei Jahre) einer öffentlichen Bücherhalle, den die VSK im Rahmen des FLY-Projekts gemeinsam mit den Eltern durchführt.

Außerdem kommt zu unserer, abseits aller Bücherhallen liegenden, Schule regelmäßig alle 14 Tage auch der Bücherbus, in dem die Kinder sich Bücher ausleihen und mit nach Hause nehmen können.

Christoph Serrer

Schulleiter