Fahrradprüfung in der vierten Klasse

Bei schönstem Sonnenschein fand im Rahmen der Verkehrserziehung die Fahrradprüfung unserer Viertklässlerinnen und Viertklässler statt.

Nach der Vorbereitung im Sachunterricht durch Frau Stölken, ging es heute darum, das theoretische und praktische Wissen unter Beweis zu stellen und den Fahrradführerschein zu erwerben.

Herr Homann und Herr Ternité von der Polizei schulten unsere Mädchen und Jungen, überprüften die Fahrräder und unternahmen eine Radtour.

Wir sind froh, dass wir die Verkehrspolizei und unseren Cop4U mit in diese verantwortungsvolle Aufgabe einbinden können.

Herzlichen Dank für die gelungene Kooperation!

Christoph Serrer

Schulleiter