Klimafrühstück

Unsere Schule ist auf dem Weg, Umweltschule zu werden. Unser Ziel ist es, Themen der Umwelt und des Klimaschutzes nachhaltig in den Schulalltag zu verankern. Uns ist es wichtig, dass Schülerinnen und Schüler die Bedeutung von Klimaschutz und Umwelt für unser Überleben auf diesem Planeten erkennen.

In diesem Rahmen wird es/bzw. gab es Anfang November im Fach Sachunterricht einen Projekttag (09:00 Uhr – 12:00 Uhr) unter dem Motto „Klimafrühstück“ jeweils für die 3. Klasse (06.11.2018) und die 4. Klasse (01.11.2018) geben.

Wir werden über die Themen Wetter, Klima, Treibhauseffekt und Mülltrennung sprechen und in Kleingruppen Lebensmittel (regionale Produkte) zu Frühstücksprodukten für das gemeinsame Frühstück zubereiten.

Die Fotos entstanden aus dem Klimafrühstückstag der 4. Klasse.

Jutta Pruchner

Fachleitung Sachunterricht